Datenschutzerklärung

ed interaction GmbH übernimmt für den Partner die Produktion, Hosting und Durchführung von Inhalten auf Basis der Hbb TV Technologie mit dem Ziel interaktive Inhalte in TV und in der my-ed.com Plattform zur Verfügung zu stellen. (ed)

Wir nehmen die Belange des Datenschutzes sehr ernst und möchten sicherstellen, dass Deine Privatsphäre bei der Nutzung unserer Angebote jederzeit geschützt wird. In der folgenden Datenschutzerklärung möchten wir Dir daher erläutern, wie mit Deinen Daten umgegangen wird.


1. Zugriffsdaten ohne Personenbezug

Um das Angebot unseres Service zu verbessern, erheben und speichern wir bestimmmte Zugriffsdaten ohne Personenbezug. Sobald Du einen ed mit der roten Taste der Fernbedienung aktivierst, werden Daten von unserer Webseite angefordert und standardmäßig Zugriffsdaten erhoben und gespeichert.

Dieser Datensatz besteht unter anderem aus:
  • dem Datum und der Uhrzeit der Anforderung
  • Anzahl clicks, sowie die Uhrzeit der interaktionen bzw. die Verweildauer
  • der übertragenen Datenmenge,
  • dem Zugriffsstatus (d.h. ob die Datei übertragen oder möglicherweise nicht gefunden wurde etc.),
  • das Modell des Smart-TV oder mobilen Endgeräts, von dem der Zugriff erfolgt, (sofern möglich)
  • der eingestellten Auflösung.

Diese Daten werden zu Statistischen- Controlling und Marktforschungszwecken sowie zur technischen Administration der Webseite ausgewertet.

Diese anonymen Daten werden getrennt von den personenbezogenen Datensätzen gespeichert und von uns in keinem Fall mit Deinen personenbezogenen Daten in Verbindung ge-bracht, so dass keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person möglich sind.

Du kannst der Erhebung und Speicherung von Daten durch ed interaction jederzeit widersprechen indem Du auf die Zahl 5 deiner Fernbedienung klickst.

Für den Opt Out wird in Deinem Gerät ebenfalls ein Cookie angesetzt um Deine Einstellung zu speichern.
Solltest du die Cookies löschen bzw. den Cache deines Fernsehens leeren, ist deine Einstellung nicht mehr gültig und der Opt Out muss erneuert werden.

2. Erhebung und Speicherung von Daten

Auf der ed Plattform sofern Du unter my-ed.com oder der ed App die Registrierung vollzogen hast und den Datenschutzbestimmungen sowie dieser Datenschutzerklärung zugestimmt hast werden folgende Arten von Daten erhoben und gespeichert:
  • „Personenbezogene Daten“ sind Informationen über Deine persönlichen oder sachlichen Verhältnisse, die sich auf Dich beziehen (z.B. Dein Name) oder geeignet sind, einen Bezug zu Dir herzustellen und Dich identifizierbar machen (z.B. Deine Telefonnummer);
  • „Kundendaten“ oder „Userdaten“ sind die Daten, die unsere Partner von uns aufgrund einer Aktivierung durch Dich innerhalb ed Plattform erhalten. Dies beinhaltet auch Deine Angaben und Präferenzen zu einem Produkt bzw. eine mit einem Produkt verbundene Aktivität.
  • „Plattformnutzungsdaten“ sind anonymisierte Daten, die sich auf die Nutzung der Angebote und Dienstleistungen der ed Plattform durch die User beziehen.

Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, wenn Du uns diese freiwillig mitteilst. Im Zuge der Eröffnung eines Accounts werden vor allem folgende personenbezogenen Daten erhoben: Anrede, Vorname, Nachname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer.

Die von Dir mitgeteilten personenbezogenen Daten werden rechtmäßig und entsprechend den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes gespeichert.

Alle Daten werden in Servern von AWS ( Amazon Web Services) in Frankfurt gespeichert. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union.

3. Nutzung der Daten

Als Nutzer des Service erteilst Du uns bei der Aktivierung eines ed eine Einwilligung i.S.d. §§ 12 Abs. 1, 13 Abs. 2 TMG zur Weiterleitung von personenbezogenen Daten an unsere Partner, um das Ziel der jeweiligen Kampagne oder den von Dir gewollten Geschäftsabschluss der jeweiligen Kampagne zu ermöglichen, wie z.B. Werbung, Sonderaktionen mit speziellen Angeboten, Gewinnspiele oder ähnliche Aktionen. Deine Einwilligung kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Du die entsprechende Einstellung in Deinem Ac-count änderst.

Bei unseren Partnern handelt es sich um werbetreibende Unternehmen, die über die ed Kampagnen bestimmte Aktionen wie Werbung, Sonderaktionen mit speziellen Angeboten, Gewinnspiele oder ähnliche Aktionen durchführen. Unsere Partner erhalten Deine personenbezogene Daten nur bei Aktivierung ihres Angebots durch Dich, also seiner Erklärung die von dem Partner angebotene Leistungen in Anspruch nehmen zu wollen und sofern Du in die Weitergabe Deiner Daten eingewilligt hast. Unsere Partner erhalten Deine Daten dann in sog. Re-ports.

Dabei werden abhängig von dem Kampagnenziel jeweils nur bestimmte personenbezogene Daten weitergegeben, z.B. Dein Name und Deine E-Mail-Adresse bei E-Mail-Werbung. Vor Er-teilung der Einwilligung wirst Du von uns darüber informiert, welche personenbezogene Daten bei Einwilligung zu welchem Zweck an unseren Partner weitergegeben werden. Über eine Übersicht im Account kannst Du immer einsehen, welche Deiner personenbezogenen Daten bei welcher Kampagne an wen weitergegeben worden sind. Wir werden darauf achten, dass alle Kampagnenziele unserer Partner den Anforderungen der Datensparsamkeit dienen und eine Datenweitergabe zur Erfüllung des Ziels der jeweiligen Kampagne oder den von Dir ge-wollten Geschäftsabschluss auch zwingend notwendig ist. Andernfalls geben wir die personenbezogenen Daten nicht weiter.

Sofern für bestimmte Aktionen eine gesonderte Einwilligung gesetzlich vorgeschrieben ist, wie z.B. für Werbe-E-Mails, hat unser Partner in der Kampagne hierzu Deine ausdrückliche Einwilligung einzuholen. Nur sofern diese weitere Einwilligung vorliegt, werden meine personenbezogenen Daten an den Werbetreibenden weitergegeben.

Deine personenbezogenen Daten, die die Partner durch uns erhalten, dürfen diese in der ed Plattform oder in den eigenen Systemen allein zum Zwecke der Erfüllung des Ziels der jeweiligen Kampagne oder des von Dir gewollten Geschäftsabschlusses speichern und verwalten. Sobald unsere Partner Deine Daten über die ed Plattform erhalten haben, tragen diese auch die Verantwortung zur sicheren Aufbewahrung der Daten und deren Schutz vor dem Zugriff Dritter. Sobald der Zweck für die Datenverarbeitung weggefallen ist, hat der Partner die er-haltenen personenbezogenen Daten zu löschen.

Eine Nutzung der unseren Partner zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten für Werbung zu einem anderen Produkt, als das aus der jeweiligen Kampagne, oder durch andere Dienstleister ist den Partnern untersagt.

Zum Schutz Deiner Daten werden Reports von personenbezogenen Daten, wie Namen, Familiennamen und sensible Daten wie Bankverbindungen und oder Deine vollständige Adressen niemals zusammen im Klartext zur Einsicht angeboten. Die Daten sind verschlüsselt auf unseren Servern gespeichert und werden zur Sicherheit nur in den Reports im Klartext angezeigt. Ab dem Download des Reports sind unsere Partner für die Sicherheit Deiner Daten verantwortlich.

Daneben stellen wir unseren Partnern auf Basis der geschlossenen Kampagnenverträge anonyme Plattformnutzungsdaten zur Auswertung zur Verfügung. Diese Daten beinhalten u.a. die Anzahl der Aktivierungen im TV, die Anzahl der Aktivierungen in der App, die zeitlichen Angaben zur Aktivierungen, die Sender/ Formate und Uhrzeiten, die zur Aktivierungen geführt haben, sowie die generelle Verteilung der Nutzer und deren Umgang mit den Inhalten. Diese Nutzungsdaten sind anonym und werden nicht mit Deinen personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Unsere Partner sind auf Ihren Webseiten ebenfalls zum Datenschutz verpflichtet, insbesondere dazu, den Einsatz von Google Analytics oder anderen Trackingmechanismen und wie diese Daten erfassen und verarbeiten, offen zu legen sowie umfassend und transparent über das Speichern von und das Zugreifen auf Cookies auf Deinem Endgerät zu informieren.

Zudem sind wir befugt, den zuständigen Behörden im Einzelfall Auskunft über Deine Daten zu erteilen, soweit diese Deine Daten zum Zwecke der Erfüllung der gesetzlichen Befugnisse (z.B. Strafverfolgung) anfordern.

4. Cookies

Wir verwenden Cookies für die Wiedererkennung Deines Endgerätes und die Verbesserung unseres Service. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Endgerät gespeichert werden. Dies führt z.B. dazu, dass von Dir einmal eingegebene Daten bei erneutem Ausfüllen eines Formulars wieder bereitstehen. Zumeist verwenden wir Cookies, die nach Beendigung automatisch von Deinem Endgeräte gelöscht werden (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Deinem Endgerät, und bewirken, dass wir Dein Endgerät bei Deinem nächsten Besuch wiedererkennen (sog. dauerhafte Cookies).

Du kannst das Speichern von Cookies in den Einstellungen Deines Endgerätes gegebenenfalls ändern. Wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass in diesem Fall unser Service möglicherweise nicht mehr in vollem Umfang genutzt werden kann.

5. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Du kannst jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von Dir gespeicherten Daten verlangen. Gegebenenfalls hast Du das Recht, dass die von Dir gespeicherten Daten berichtigt, gesperrt oder gelöscht werden. Sofern einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, werden wir Deine Daten sperren.

Sofern Du die Löschung Deines Accounts bei uns durchführst, werden alle Deine Daten auch Deine personenbezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, gelöscht.

Solltest du eine bereits erteilte Einwilligung zur Weiterleitung von Daten widerrufen, so gilt das nur für die Zukunft. sofern die Weiterleitung von Daten noch nicht erfolgt ist wird ed interaction nach erfolgtem Widerruf keine Daten weiterleiten.

Ist die Weiterleitung bereits erfolgt kann der Widerruf zur Nutzung und Speicherung der Daten wie angewiesen nur bei dem Partner widerrufen werden. ed interaction erteilt Ihnen alle Informationen die sie dazu benötigen. Schreiben Sie uns via mail an datenschutz@edinteraction.com

Wir stellen Ihnen Dir innerhalb der Plattform eine detaillierte Übersicht der erfolgten Datentransaktionen dar. Diese beinhält alle Interaktionen, die Du ausgelöst hast sowie eine Übersicht der weitergeleiteten Daten an unsere Partner.

Sind Deine Daten aufgrund Deiner Einwilligung an einen unserer Partner erfolgreich übermittelt worden, ist dieser für die Sicherheit und Verwaltung Deiner Daten auch verantwortlich. Dies gilt auch bzgl. der Pflichten der Auskunft und Löschung.

Wir werden Dir auf Verlangen jederzeit über den über Dich gespeicherten Datenbestand vollständig und unentgeltlich Auskunft erteilen, Deine Daten berichtigen, sperren oder löschen sowie Deine Fragen zur Erhebung, Speicherung und Nutzung Deiner Daten gerne beantworten. Wende Dich sich hierfür bitte an folgende für Belange des Datenschutzes verantwortliche Stelle:

ed interaction GmbH
Datenschutz
Bahnhofstr. 5
86150 Augsburg

Telefon: +49 821 50 80 83 04
Telefax: +49 821 50 80 83 24
E-Mail: info@edinteraction.com

6. Datensicherheit

Da uns die Sicherheit Deiner Daten wichtig ist, werden Deine persönlichen Daten mit einer sicheren SSL-Verbindung übermittelt. Werden persönliche Daten erhoben, findet die Datenübertragung verschlüsselt unter Verwendung des SSL-Verfahrens statt. Deine personenbezogenen Daten werden dann verschlüsselt mittels 256-bit-SSL über das Internet übertragen. Mit der SSL-Verschlüsselung schützen wir Deine persönlichen Daten vor fremdem Zugriff. SSL (Secure Socket Layer) ist ein Protokoll zur Verschlüsselung von Nachrichten im Internet, das besonders hohe Sicherheit bei der Datenübertragung bietet.

Zudem sichern wir unsere Plattform und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.